BestSecret.com is Invite-only shopping community

BestSecret.com is a very exclusive shopping club for fashion and lifestyle – the best kept secret of the fashion industry. Best Secret represents over 1,000 designers with more than 10,000 offers and all at low prices. Daily up to 5 new shopping events with brand and designer items that are reduced up to 80% on the RRP take place.

BestSecret.com is Invite-only shopping community that membership is obtained by invitation (recommendation) of an existing member. By shopping at BestSecret members get recommendation rights and can invite new members. But this still does not guarantee a recommendation recording – you can be one of BestSecret Premium only recommended partners. Each invitation (recommended) is checked by the BestSecret-management personally. Membership by BestSecret is completely without obligation and 100% free! And BestSecret minimum order is only 9, – Euro.

The delivery of orders is now possible within Austria, Belgium, Cyprus, Estonia, Finland, France, Germany, Greece, Ireland, Italy, Latvia, Luxembourg, Netherlands, Poland, Portugal, Slovakia, Slovenia, Spain, Sweden, Switzerland and United Kingdom.

Information about BestSecret.com:
– Extremely fast shipping within 1-2 business days
– A very large selection of branded and designer goods
– Over 10,000 products in stock with discounts of up 80%
– Daily up to five new shopping events with more than 300 new products
– 14 Days Return Guarantee
– BestSecret Shipping costs for standard delivery: Germany € 5, Austria 7,50 €
– Debit (in Germany), American Express, MasterCard and Visa
– Free Apps for iPhone and Android

Update: With each order I get a legal recommendation and I can still invite new members (08/08/2016)

If you want to have an invitation, you can leave a comment with your email address here. Your e-mail address and your name will not be published.

Invitation to Bestsecret.com? see here

Coupon: Sorry, there are no valid BestSecret coupons (coupon codes). Purchased vouchers (gift vouchers) are valid until the end of the third year after purchase.

More about Shopping Clubs: all exclusive Shopping Clubs with invitation and coupon.

PrivateOutlet.com – online Shopping Club

PrivateOutlet.com

  • PrivateOutlet.com has more than 4 million members and was the first private shopping club in Europe
  • you can find new fashion and accessoiries every day
  • PrivateOutlet offers sales from more than 600 designers per year
  • get a 6 Euro PrivateOutlet coupon if you are a new members

PrivateOutlet.com has online sales events of big brands for their members. You can save up to 80%.

Read more

Vente-Privee – online shopping club

Vente-Privee is a closed shopping community where you can shop for example if you receive an invitation. Vente-Privee has already over 20 million members across Europe. The membership is totally free. VentePrivee.com offers the opportunity to participate in promotions of TOP products with discounts up to 70 percent compared to the normal shop price.

Read more

10 Euro Clubsale.de Gutschein zum einjährigen Jubiläum

Am 30. Januar 2009 eröffnete Clubsale.de, der Shoppingclub der Münchener Planet Sports GmbH, seine virtuellen Tore. Seitdem hat sich der Club als Anlaufstelle für Boardsports und Streetfashion fest in der deutschen Live-Shopping Landschaft etabliert.

Das liegt nicht zuletzt an der einzigartig schnellen Lieferzeit. Bestellt man bis 12:00 Uhr, wird die Bestellung noch am selben Tag versandt. Damit steht Clubsale.de liefertechnisch an der Spitze der gängigen Shopping-Clubs. Möglich ist das wohl vor allem durch den ständigen Zufluss an Produkten, den Clubsale.de über Planet Sports erhält.

Pro Woche gibt es nur eine Verkaufsaktion, die kann sich allerdings sehen lassen. Im Angebot sind Top Marken wie z.B Carhartt, Bench, Billabong, Vans, Burton, Adidas, Quiksilver, Roxy, Volcom, O‘Neill zu 80% reduziert. Für die Aktionen meldet man sich im Voraus an.

Generell verfolgt Clubsale.de ein klassisches Shoppingclub Konzept: Mitglied wird man per Einladung, Verlosung oder man erhält bei einer Sonderaktion einen Clubschlüssel. Die Exklusivität der Angebote ist damit voll gewahrt und sicherlich trägt auch das zu Clubsales Erfolg bei.

Quasi zum (fast) einjährigen Jubiläum nehmen wir Clubsale.de in unsere Shopping-Club Übersicht auf. Und als ganz besonderes Schmankerl: Wer sich über den Link anmeldet, erhält exklusiv einen 10 Euro Gutschein für den ersten Einkauf (ab 75 Euro) bei Clubsale.de.

Sale Aktionen bei Limango und Brands4Friends

SALE – ein Spaziergang durch die Fußgängerzone ist derzeit wohl nicht möglich, ohne dass uns mindestens ein großes rotes Schild mit diesem magischen Wort in die Augen sticht. Und auch in vielen Online Shops führen uns derzeit riesige Aktionsbanner zu drastisch reduzierter Ware. 30 bis 70 Prozent Rabatt – das sind Shopping Club Kunden schon längst gewohnt. Und daher müssten die großen Online Shopping-Communitys eigentlich gar nicht mit eigenen Sale Aktionen mithalten, oder?

Limango und Brands4Friends sehen das anders. Auch hier prangte oder prangt ein großes “SALE” auf der Hauptseite. Während bei Limango die große Kindermoden Aktion schon im Dezember vorbei war, laufen bei Brands4Friends bis zum 10. und 11. Januar noch vier Aktionen. Danach findet auch hier die Schlussverkauf Reihe, die ebenfalls im Dezember angelaufen war, ihr Ende. Offensichtlich sollten und sollen dabei vor allem Restbestände aus allen nur möglichen Sparten einen Käufer finden. Damit gleichen sich Limango und Brands4Friends merklich an den restlichen E-Commerce an.

Vente Privée, der wohl erfahrenste Shopping-Club am Markt, hat hingegen keine besonderen Schlussverkauf Aktionen gestartet. Schon in der Vergangenheit hat der Shopping-Community Veteran sich eher vom gängigen E-Commerce abgegrenzt und dabei an den ganz eigenen Regeln eines Shopping-Clubs festgehalten. Und vielleicht hat es Vente-Privée auch gar nicht nötig, mit anderen Online Shops in Konkurrenz zu treten?

Ob Limango und Brands4Friends mit ihrer Strategie erfolgt und Vente-Privée am Ende noch etwas voraus haben wird sich noch zeigen. In jedem Fall bleibt es spannend.

Shopping-Club Vente-Privee eröffnet Versandzentrum

Wie der Shopping-Club Vente-Privée schon am 25. Mai 2009 in einer Pressemitteilung bekannt gab, wurde in Deutschland ein Versandzentrum für den Clubversand eingerichtet. In Kooperation mit dem Logistikunternehmen C.E.P.L., erprobter Versandpartner von Vente-Privée, nutzt der Shopping-Club nun ca. 5.000 qm für die Verpackung und den Versand innerhalb Deutschlands. Pro Tag können ca. 55.000 Pakete abgewickelt werden. Außerdem sollen hier in Zukunft auch alle Retouren von deutschen Kunden zentral bearbeitet werden.

Der Ausbau der Versandabteilung des ursprünglich französischen Shopping-Clubs, der jetzt jedoch schon in mehreren europäischen Ländern aktiv ist, zielt auf eine weitere Serviceverbesserung hin. Das Absatzvolumen auf regionaler Ebene kann so deutlich erhöht werden. Gleichzeitig wird mithilfe des Zentrum die Expansion des Versandclubs innerhalb Europas unterstützt.

Vente-Privée hatte zuletzt versucht, die Zufriedenheit der eigenen Kunden mit verbesserten Einkaufsoptionen zu erhöhen. So kann nun der Warenkorb zu einer Verkaufsaktion nochmals geöffnet und weitere Produkte hinzugefügt werden, solange die Aktion noch läuft. Die Kombination der Warenkörbe verschiedener Verkaufsaktionen ist jedoch nicht möglich und wird auch in naher Zukunft nicht realisierbar sein.

Limango eröffnet Shopping-Club in der Türkei

Nach dem erfolgreichen Einstieg von Otto beim Shopping-Club Limango ist dieser nun zum ersten Mal expandiert, und zwar in die Türkei. Der Ableger von Limango wird von Gülfem Toygar geführt; acht Mitarbeiter werden mit der Betreuung und dem Ausbau der Shopping Plattform beschäftigt sein. Limango und die Otto Group ließen in einer Pressemitteilung verlautbaren: “Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Gülfem Toygar eine ausgewiesene Expertin im türkischen E-Commerce für den Aufbau unseres Geschäftes gewinnen konnten.”

Die Türkei bietet große Wachstumschancen im Bereich des E-commerce: die jungen Einwohner des Landes (vor allem aus den Ballungszentren) sind nicht nur online-, sondern auch markenaffin. Entsprechend beschränkt sich Limango in der Türkei nicht nur auf die Zielgruppe der jungen Eltern bzw. Familien, sondern versucht mit den Shopping-Aktionen generell junge Leute anzusprechen. Zu den Marken, die Limango in der Türkei schon für sich gewinnen konnte, gehören Adidas, Columbia, Escada, Ferré, Madarina Duck und Trussardi.

Der Shopping-Club Limango ist und bleibt ein spannendes E-commerce-Projekt!

Shopping-Club Brands4Friends wirbt mit Serviceverbesserung

Nachdem der Shopping-Club Vente-Privée vor wenigen Wochen schon eine Serviceverbesserung einführte (zeitlich versetzte Bestellungen aus einer Verkaufsaktion werden gebündelt verschickt und Versandkosten müssen nur einmalig bezahlt werden), wirbt nun auch Brands4Friends mit einigen Neuerungen im Servicebereich.

Das klingt erst einmal vielversprechend, leider sind die “Serviceverbesserungen” von Brands4Friends dann doch etwas “mager” ausgefallen: Erstens, Mitglieder des Shopping-Clubs sollen stärkeren Einfluss auf die Auswahl der Verkaufsaktionen haben.

Unter “Mein Profil” können Kunden nun ihre Lieblingsmarke angeben – der Wunsch soll dann bei der Auswahl der Marken und Planung der Verkäufe einfließen. Zweitens sind die Einladungsgutscheine (wenn man einen Freund zu Brands4Friends einlädt, erhält man einen 8 Euro-Gutschein) über drei Monate einlösbar. Drittens, die Startseite wurde aufgefrischt. Sie ist mit dem Venedig-Stil tatsächlich recht ansprechend geworden. Allerdings würde man das nicht unbedingt zu einer “Serviceverbesserung” beim Shopping-Club zählen.

Wen die Ankündigung von Brands4Friends ein wenig frustriert hat, der findet sicherlich an den kommenden Verkaufsaktionen in dem Shopping-Club Spaß: Am Samstag (21.02.09) startet der Verkauf von Chiemsee-Produkten, frühes Aufstehen lohnt sich bestimmt.

Shopping Clubs – mehrere Bestellungen in einem Paket?

Es ist fast schon ein leidiges, aber natürlich aktuelles und für Kunden äußerst brisantes Thema: Warum können die großen Shopping Clubs wie Vente Privee, BuyVIP und Brands4Friends nicht alle Bestellungen, die zur selben Zeit getätigt wurden, in einem Paket gemeinsam verschicken. Immerhin fallen dann für Shopping Club Fans mehrmals Versandkosten an.

Anfang des Jahres führte Vente Privee nun schon eine Serviceverbesserung ein, indem den eigenen Mitgliedern die Möglichkeit eingeräumt wurde, den Warenkorb zu einer speziellen Verkaufsaktion im Verlauf dieser Aktion noch einmal zu öffnen (beispielsweise wenn sie noch ein zusätzliches Produkt aus der Aktion kaufen möchten bzw. ein Wunschartikel doch wieder verfügbar ist). Artikel aus verschiedenen Verkaufsaktionen gemeinsam in den Warenkorb legen bzw. für alle zeitgleich bestellten Waren aus verschiedenen Aktionen nur einmal Versandkosten bezahlen geht jedoch auch weiterhin nicht.

Nun hat der Shopping Club Vente Privee im eigenen Blog noch einmal dargestellt, wieso eine Zusammenlegung der Produkte aus den verschiedenen Shoppingaktionen nicht möglich ist. Die Erklärung ist relativ kompliziert aber doch einleuchtend:

Vente Privee reserviert bei den Top-Marken eine bestimmte Anzahl an Produkten. Sobald die Verkaufsaktion beendet wurde, bereiten die Markenhersteller die Lieferung vor und sie wird an eines der Logistikzentren von Vente Privee geschickt.

Im Logistikzentrum, das sich im Pariser Norden befindet, treffen im Durchschnitt ca. 8 LKWs pro Tag vollbeladen mit Produkten ein. Damit es nicht zu einem Stau kommt, finden die Lieferungen der einzelnen Partnermarken zu ganz unterschiedlichen Zeiten statt.

Allerdings ist es logistisch nicht möglich, die Waren der einen Verkaufsaktion solange in dem Versandzentrum zurückzuhalten (offen zu lagern), bis die einer anderen Verkaufsaktion geliefert werden.

Auch wenn die Antwort für viele Kunden sicherlich nicht befriedigend ist, so wurde das Problem wenigstens einmal ausführlich beschrieben und aus Shopping Club-Sicht dargestellt.